Paguera

Paguera Zwischen Santa Ponca und Camp de Mar liegt der vor allem bei deutschen Touristen beliebte Ort. Seit der Fertigstellung der Umgehungsstraße besitzt Paguera neben dem Sandstrand und den zahlreichen Hotels auch eine verkehrsberuhigte Promenade und hat damit alles was ein Urlaubsort braucht. Der Boulevard und der Strand werden nur von einer Reihe Restaurants und Geschäften getrennt. Auch abends ist in Pagueras beiden Discotheken und den zahlreich vorhandenen Bars und Restaurants für die nötige Unterhaltung gesorgt.

Paguera Paguera verügt über drei Strände: den Hauptstrand Playa Palmira, der allerdings von der dicht ans Meer reichenden Bebauung geprägt ist, den Playa Grande und den Playa Romana in der Nachbarbucht. Vom Hauptstrand aus starten täglich auch einige Bootstouren.

Ausflugsziele


Am Ortsausgang Richtung Andratx befindet sich die im mexikanischen Stil gebaute Siedlung Cala Fornells, die vom spanisch-russischen Architekten Pedro Otzoup entworfen wurde.

Nur wenige Kilometer von Paguera entfernt, in der Sierra de Tramuntana, lohnt sich der Besuch solch kleiner Bergdörfer wie Galilea, Esporles und Estellencs.



Lastminutereisen

klick >>>

Pauschalreisen

klick >>>

Mallorcaflüge

klick >>>

Mietwagen

klick >>>

Fincaurlaub

klick >>>

Golfkurse

klick >>>

Yachtcharter

klick >>>

Quadfahren

klick >>>




Home | Startseite | Mallorca Mietwagen | Flüge | Lastminute | Mallorca Fincas
| Mallorca Golfkurs | Bücher |
News | Sport | Shopping | Wetter | Nightlife | Gastronomie | Geschichte | Presse | Tipps | Norden | Süden | Osten | Westen | Palma | Inselmitte | Links | Linkliste
Werbung | Nutzungsbedingungen | Impressum

Mallorca-News
präsentiert vom:

Wochenmärkte

Prozessionen
und Fiestas

Mallorca im Winter