Inca

Mit etwa 20.000 Einwohnern ist Inca die drittgrößte Stadt Mallorcas. Bekannt ist der Ort vor allem aufgrund der dort ansässigen Lederindustrie. So versuchen schon am Ortseingang überdimensionale Werbeschilder die Besucher der Stadt auf sich aufmerksam zu machen. Im Umland gibt es mehrere Fabrikverkaufstellen und auch in der Innenstadt Incas reiht sich ein Lederwarengeschäft an das andere. Angefangen bei Jacken über Schuhe bis hin zu Taschen und Portemonnaies kann man hier so ziemlich alles kaufen, was aus Leder herzustellen ist. Beim Kauf empfielt es sich jedoch die Qualität und den Preis genau zu prüfen. Dazu besucht man am besten erst mehrere Geschäfte um einen Vergleich zu haben bevor man sich entscheidet.

Besichtigungen

Desweiteren ist Inca wegen seiner Celler-Restaurants bekannt. In den Kellerlokalen sind an den Wänden mächtige Weinfässer übereinander aufgestapelt. Dort kann man meist landestypische mallorquinische Küche und Weine aus der Region probieren.




Lastminutereisen

klick >>>

Pauschalreisen

klick >>>

Mallorcaflüge

klick >>>

Mietwagen

klick >>>

Fincaurlaub

klick >>>

Golfkurse

klick >>>

Yachtcharter

klick >>>

Quadfahren

klick >>>




Home | Startseite | Mallorca Mietwagen | Flüge | Lastminute | Mallorca Fincas
| Mallorca Golfkurs | Bücher |
News | Sport | Shopping | Wetter | Nightlife | Gastronomie | Geschichte | Presse | Tipps | Norden | Süden | Osten | Westen | Palma | Inselmitte | Links | Linkliste
Werbung | Nutzungsbedingungen | Impressum

Mallorca-News
präsentiert vom:

Wochenmärkte

Prozessionen
und Fiestas

Mallorca im Winter